Aktuelles

Dots United Hackday 02/2018

Der Dots United Hackday im Februar war wieder vollgepackt mit heissen Themen:

Michael zeigte seine Portierung eines mit GameMaker entwickelten Onlinespiels zu „Haxe“. Haxe?! Das ist eine plattformunabhängige, JavaScript-ähnliche Programmiersprache, aus der heraus sich ausführbare Programme für JavaScript, PHP, Adobe Flash, etc. exportieren lassen.

Danach haben wir die ab Mai 2018 gültige EU Datenschutz-Grundverordnung / EU General Data Protection Regulation (GDPR) aus der Perspektive der Webentwicklung betrachtet und sind die „Developer Story“ des PHP-Consultants Michelangelo van Dam durchgegangen.

Service Worker, Progressive Web Apps, Rancher

Nach der Mittagspause hat Fabian die Herausforderungen bei der Entwicklung der Wurst App your Life Website unter der Verwendung von sog. „Service Workern“ erklärt und Vorteile wie Nachteile von Progressive Web Apps erläutert.

In der letzten Session ging es um „Rancher“ – einer Container Management Plattform für Docker mit dessen Hilfe man einfach neue Container erzeugen und verwalten kann. Dazu hat Jonas eine Test-Installation aufgesetzt und gezeigt wie schnell und einfach man mit Rancher die eigene Container-Herde in Zaum halten kann.

Impressionen

Wie immer war der Hackday vollgepackt mit spannenden Informationen, neuen Technologien und frischem Wissen. Hier einige Impressionen.

p.s. Das Mittagessen kam übrigens vom bio stadel in Mannheim. Lecker!