Aktuelles

Weihnachtsfeier 2018: Virtuell und Italienisch

Bereits am 3. Dezember wurde es bei Dots United weihnachtlich und wir versammelten uns zur Dots United Weihnachtsfeier 2018.

Nachdem wir 2017 die Flucht aus der „Grabkammer“ und des „Tempels der Azteken“ versuchten, wurde es dieses Jahr virtuell!

Virtual Reality im VR Lighthouse

Die neue gegründete „Virtuality Realitiy Arena“ in Mannheim ist eine Spielwiese für Gaming-Fans und VR-Interessierte, die in phantasievollen virtuellen Welten und Landschaften gemeinsam Spaß haben wollen. Besonders gut hat uns das „Tower Defense“ Spiel „Elven Assassin“ gefallen, bei dem wir als Team mit Pfeil und Bogen unsere Burg gegen Orks und feuerspeiende Drachen verteidigt haben.

Danke an Hannah, Andreass, Jann, Matthias und Dominik vom VR Lighthouse für die hervorragende Betreuung. Wir kommen gerne wieder!

Pasta, Rotolo al salmone, Mille foglie

Eine Drachenjagd machte hunrig. Deshalb ging es danach in das italienische Restaurant Luisella welches wir an dem Abend ganz für uns hatten.

Zusammen mit der Chefin des Hauses Luisa bereiteten wir eigenhändig  und (fast) eigenständig feinste italienische Köstlichkeiten zu. Dabei lernten wir die Unterschiede und Qualitäten der verschiedenen Mehlsorten und Getreide kennen, lernten die Zubereitung von Artischocken und erfuhren wie man Pasta wie ein Profi selbst zubereitet.

Und es war lecker!

  • Insalata di Arancie e Mozzarella di bufala ✔
  • Melanzane impanate ✔
  • Polpo alla Luciana ✔
  • Orecchiette ai gamberetti
  • Orecchiette sughetto di salsiccia ✔
  • Ravioli ripieni di ricotta ✔
  • Cannoli alla ricotta ✔
  • eccetera…

Impressionen